blog_Logo.jpg

Hi.

Wir bei Frank Juice finden, dass gesundes Essen nicht langweilig sein muss - unsere Tipps für ein happy & healthy Lifestyle findest du hier. Auf deine Gesundheit!

Ziegen Birne Crostini

Ziegen Birne Crostini

IMG_6065.jpg

Dieses Rezept ist eigentlich eines unserer Lieblinge für den Spätsommer, aber bei den sommerlichen Temperaturen und blauem Himmel über München konnten wir nicht widerstehen, es bereits jetzt zu kochen und mit euch zu teilen. Es macht sich wunderbar als Vorspeise in einem mediterranen Menü oder einfach so, als Frühstück, Mittag- oder Abendessen.

Das Beste an diesem Rezept ist das Zusammenspiel der veschiedenen Geschmäcker und Texturen: die Süße der Birne balanciert die strenge Würze des Ziegenkäse aus. Das Topping ist cremig und weich - die Walnüsse und das geröstete Brot verleihen einen tollen Biss. Schnell gemacht ist es auch - am besten gleich ausprobieren!

Rezept für 8 Crostinis:

  • 8 Scheiben Weißbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 EL gutes Olivenöl
  • 2 große, nicht zu reife Birnen
  • 1 EL Zucker
  • 4 Zweige Thymian (+ mehr zum Garnieren)
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL gehackte geröstete Walnüsse
  • 150g Ziegenfrischkäse
  1. Das Weißbrot goldbraun toasten. Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und mit den Schnittflächen das Brot einreiben. Anschließend die Brotscheiben mit Olivenöl beträufeln
  2. Die Birnen waschen und längs in Scheiben schneiden (ca. 7mm) und von beiden Seiten mit Zucker und Thymianblättchen bestreuen.
  3. Das Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Birnenscheiben bei starker Hitze von beiden Seiten karamellisieren lassen. Anschließend direkt auf das vorbereitete Brot setzen
  4. Den Frischkäse darüberzupfen und mit den gerösteten Walnüssen und dem restlichen Thymian garnieren

Warm genießen!

Mango Kokos Chia Pudding

Mango Kokos Chia Pudding

Der Fatburner

Der Fatburner