blog_Logo.jpg

Hi.

Wir bei Frank Juice finden, dass gesundes Essen nicht langweilig sein muss - unsere Tipps für ein happy & healthy Lifestyle findest du hier. Auf deine Gesundheit!

Vegane Heidelbeer Kokos Muffins

Vegane Heidelbeer Kokos Muffins

Zugegeben, das heutige Rezept ist nicht 100% healthy, aber ab und zu muss man sich einfach mal was gönnen, findet ihr nicht? Diese süßen Muffins sind ein super leckeres Schmankerl und perfekt für eine Kleinigkeit unterwegs oder kuschelige Sonntage zuhause. Sie sind zudem auch immer ein gern gesehenes Mitbringsel bei Freunden und Bekannten - so müsst ihr nie mit leeren Händen kommen. Heidelbeer Muffins sind unsere absoluten Lieblinge und die Kokosflocken verleihen ihnen noch das gewisse Etwas.

Also worauf wartest du noch? Gleich mal den Ofen vorheizen!

Rezept für 12 kleine Muffins:

  • 130g Alsan oder normale Butter (Raumtemperatur)
  • 175g Zucker
  • 150g Soya Cuisine oder Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 150g geröstete Kokosflocken
  • 175g Mehr
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Messerspitze Xanthan Gum*
  • 200g frische Heidelbeeren
  1. Den Backofen auf 175C Umluft vorheizen
  2. In einer großen Schüssel, Butter und Zucker mit dem Handmixer schaumig schlagen
  3. (Soya) Sahne hinzufügen und mischen
  4. Kokosflocken, Mehl, Backpulver und Xanthan Gum unterrühren und abschließend die Heidelbeeren hinzufügen
  5. Ein Muffinblech mit 12 Förmchen auslegen und den Teig gleichmäßig auf dieser verteilen
  6. Ab in den Ofen damit und für 10 backen
  7. Nach 10 Minuten, das Blech aus dem Ofen ziehen und die Muffins jeweils mit etwas Zucker und Kokosflocken berieseln
  8. Weitere 10-12 Minuten backen und dann abkühlen lassen

*Xanthan Gum wird hier als Bindemittel und Ei-Ersatz verwendet und ist beispielsweise hier erhältlich.

Koriander Mandel Pesto

Koriander Mandel Pesto

Glasnudel Salat mit Baby Gemüse und Shitake Pilzen

Glasnudel Salat mit Baby Gemüse und Shitake Pilzen